Sonntag, 7. Dezember 2014

Weihnachtskarte in Weiss und Gold

Guten Morgen Ihr Lieben,

ich wünsche Euch einen schönen 2. Advent! 

Ich hoffe, Ihr hattet auch einen schönen Nikolaus-Tag! Wir hatten die Familie zu Besuch und haben es uns mit Weihnachtsmusik, Kerzen und leckerem Essen gemütlich gemacht!
Schön war`s !!!

Heute habe ich noch eine kleine Weihnachtsinspiration für Euch. Ich hoffe, sie gefällt Euch! 


Gold und weiß geht ja bekanntlich auch immer und so habe ich einfach einen gepunkteten Bogen Designerpapier als Hintergrund verwendet. Der Stern ist mit den Sternen-Framelits ausgestanzt und mit der Prägeform Glückssterne geprägt! Dann habe ich den Sterne von der Rückseite mit der Häkelbordüre Valencia umklebt. ( Ich glaube die Idee hierfür stammt von der tollen Jenni Pauli)
Der Spruch "Fröhliche Weihnachten" ist in Gold embosst! Ich muss sagen, dies gibt der Karte echt den letzten Schliff! 

Nun wünsche ich Euch noch einen schönen Tag! Ich werde den Tag heute in meinem Bastelzimmer verbringen! Ich habe nämlich eine ganz tolle Auftragsarbeit zu erledigen, Näheres demnächst hier...;))

Liebe Grüße,
Eure Betty

Kommentare:

  1. Wir sollten uns mal zum Basteln treffen. Deine Karten sind klasse und ich speichere sie mir ständig als Inspiration ;-) LG Claudia

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Claudia,
    ja das können wir gerne mal machen ;))
    Vielen Dank für Dein Kompliment!
    LG Betty

    AntwortenLöschen